View job here

Das Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung im Forschungsverbund Berlin e.V. (http://www.izw-berlin.de), ein Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft, untersucht die Vielfalt der Lebensweisen, Mechanismen der evolutionären Anpassungen und Anpassungsgrenzen von Wildtieren und ihre Wechselbeziehungen mit Mensch und Umwelt. Das Institut erfüllt diese Aufgabenstellung durch langfristig angelegte, anwendungsorientierte, interdisziplinäre Grundlagenforschung in den Bereichen Evolutionäre Ökologie, Evolutionsgenetik, Wildtierkrankheiten, Reproduktionsbiologie und Reproduktionsmanagement.

Innerhalb der Abteilung „Verwaltung/Technische Dienste/Bibliothek“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen/eine Praktikanten/Praktikantin

der Fachrichtung Bibliothekswesen

An folgenden Tätigkeiten können Sie mitwirken und Ihr Wissen erweitern und vertiefen:

  • Mitarbeit im Geschäftsgang, Bestandsaufbau, Erwerbung, Formal- und Sacherschließung insbes. Katalogisierung von Zeitschriftenheften und Monographien gemäß LARS II (Sacherschließung mittels eines bibliotheksspezifischen Thesaurus);
  • Einweisung und Anleitung neuer Mitarbeiter in die Benutzung der Bibliothek und der Informationsmittel;
  • Benutzerbetreuung;
  • Beschaffung von Literatur (Zeitschriftenaufsätze, Aufsätze aus Monographien, Ausleihe von Monographien);
  • Information und Beratung von Mitarbeitern zu Open-Access (auch in englischer Sprache), Einstellung der OA-Publikationen der Mitarbeiter unseres Instituts in LeibnizOpen, Bearbeitung der jährlichen Publikationsliste der Mitarbeiter des IZW hinsichtlich OA;
  • Zuarbeit für Abschluss von Konsortialverträgen;
  • Bearbeitung von Bestellungen von IZW-Broschüren und Veröffentlichungen zu IZW-Symposien &  Konferenzen;
  • Test des Ressource Discovery Systems „EBSCO Discovery Service“ (EDS);
  • Zuarbeit zur Statistik (Deutsche Bibliotheksstatistik);
  • E-Mail-Korrespondenz zu o.g. Themen.

 Wichtige Voraussetzungen sind:

  • Immatrikulation im Studiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft (B.A., M.A.);
  • Sehr gründliche, genaue Arbeitsweise bei der Ausführung der Arbeiten;
  • Kunden- bzw. Nutzerorientierung und sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen;
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift;
  • Grundlegende Kenntnisse bei der Arbeit mit Datenbanken;
  • Selbständige Bearbeitung von Aufträgen.

Das Praktikum muss Bestandteil der Studienordnung sein (Pflichtpraktikum). Eine Vergütung wird nicht gezahlt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Frau Cornelia Greulich oder Frau Beate Peters-Mergner (030/5168-106, biblio@izw-berlin.de).

Bitte nennen Sie uns in Ihrem Motivationsschreiben unbedingt den Zeitraum des Praktikums. Wir prüfen dann umgehend eine Einsatzmöglichkeit für Sie. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf und alle relevanten Zeugnisse bei und senden diese über den Button "ONLINE BEWERBEN" oder per Email an

Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung,

biblio@izw-berlin.de, Postfach 70 04 30, 10324 Berlin.